Archiv der Kategorie: spanisch

linguatools Wörterbuch Deutsch-Spanisch: Jetzt auch mit Beispielübersetzungen aus dem Web

Webcrawl Deutsch-Spanisch

Unser Webcrawler sucht das Internet nicht nur nach deutsch-englischen Beispielübersetzungen ab, sondern auch nach deutsch-spanischen. Die vorherige Version (s. Posting) des Kontext-Wörterbuchs Deutsch-Spanisch enthielt bereits 2,5 Mio. Verwendungsbeispiele aus diversen Quellen. Mit dem „Webcrawl“ kamen weitere 4 Mio zweisprachige Beispielsätze hinzu. Somit sind im linguatools Wörterbuch jetzt (Stand 29.6.2018) insgesamt 7 Mio. deutsch-spanische Sätze enthalten.

Satz-Quellen

Die ursprünglichen Quellen für zweisprachige Beispielsätze waren z.B. Untertitel, Zeitungskommentare, Gesetzestexte, urheberrechtsfreie Literatur, UN-Texte und EU-Parlamentsdebatten.

Die neu hinzugekommenen Sätze, die unser Crawler gefunden hat, decken diverse Sachgebiete ab wie Musik, E-Commerce, Technik, Landwirtschaft, Gastronomie ab.

Suche im Wörterbuch Deutsch-Spanisch

Die Suche nach Verwendungsbeispielen in unserem Kontext-Wörterbuch Deutsch-Spanisch gestaltet sich wie folgt: Zu Ihrem Suchwort werden zwei Arten von Übersetzungen angezeigt:

  • Wörterbuch-Übersetzungen
  • Computergenerierte Übersetzungsvorschläge

In beiden Fällen werden mit einem Mausklick auf die Übersetzung oder auf den Übersetzungsvorschlag die entsprechenden deutsch-spanischen Verwendungsbeispiele angezeigt.

Die Verwendungsbeispiele, die unser Crawler im Web gefunden hat, erkennt man daran, dass sie mit dem Korpustyp „Webseite“ gekennzeichnet sind.

Bei jedem Verwendungsbeispiel aus dem Web finden Sie auch seinen Fundort in Form einer URL. So können Sie die Vertrauenswürdigkeit der Satzübersetzung prüfen oder noch mehr Kontext zum Beispiel nachschlagen.

Ein kleiner Test

Versuchen Sie jetzt selbst unser neues Wörterbuch Deutsch-Spanisch. Z.B. mit dem Suchwort fantastisch.

Anhand dieses Beispiels können Sie die Mächtigkeit der Übersetzungsvorschläge erkennen. Es werden neben der spanischen Übersetzung fantástico weitere Übersetzungsvorschläge wie magnífico, increíble, maravilloso, impresionante, espectacular und asombroso gemacht.

Der Computer hat die Vorschläge mit statistischen Methoden aus der Vielzahl unserer Beispielsätze gelernt.

Relaunch des deutsch-spanischen Wörterbuchs

Seit Juli 2009 ist linguatools deutsch-spanisches Satzarchiv bereits online und erfreut sich steigender Beliebtheit. Jetzt nach neun Monaten erfolgte die “Wiedergeburt” zu einem richtigen Wörterbuch und das nicht zu irgendeinem. Im Gegensatz zu herkömmlichen Wörterbüchern werden bei diesem Wörterbuch zu jeder Übersetzung Verwendungsbeispiele angezeigt, was ungemein die Entscheidung erleichtert, welche der angebotenen Übersetzungen die geignete oder gar nur die einzig richtige ist.

Schauen wir uns zum Beispiel an, welche spanischen Übersetzungen uns das Wörterbuch für das Wort “schließen” liefert. Wir erhalten insgesamt zehn verschiedene Übersetzungen, wobei eine davon Teil einer festen Wortverbindung ist:

cerrar clausurar concluir deducir finalizar llegar a una conclusión encerrar tapar levantar colmar

Wenn man Spanisch nicht beherrscht, fragt man sich wahrscheinlich nun, welche Übersetzung die passende für den jeweiligen Verwendungszweck ist. Genau an dieser Stelle setzt das linguatools-Wörterbuch an und präsentiert zu jeder Übersetzung eine Menge zweisprachiger Beispielsätze, aus denen ersichtlich ist, ob es DIE Übersetzung ist, nach der man gesucht hat.

Das Anklicken der oben auf der Seite präsentierten spanischen Übersetzungen zum gesuchten Wort führt zum Übersetzungspaar mit den jeweiligen zweisprachigen Verwendungsbeispielen. Zusätzlich bei jedem Übersetzungspaar findet man noch eine Anmerkung auf welche Weise dieses spanische Wort widerum ins Deutsche übersetzt wird. Nehmen wir zum Beispiel das Übersetzungspaar Schließen:cerrar. Bei “wird noch übersetzt mit” stehen folgende Wörter, die gleichzeitg als Synonyme zu “schließen” verstanden werden können:

absperren, blockieren, dichten, sperren, verschließen

Auch für Suchwörter, für die keine direkte Übersetzung in unserem Wörterbuch gefunden wird, werden zweisprachige Beispielsätze angezeigt. Links der Beispielsatz in der einen Sprache mit dem gesuchten Wort und rechts der entsprechende übersetzte Satz aus dem die gesuchte Übersetzung “herausgefischt” werden kann.

Das Wörterbuch enthält zum jetzigen Zeitpunkt 96.000 Übersetzungen und feste Wortverbindungen vorwiegend aus Wikipedia und dem Wiktionary, sowie fast 2,5 Millionen zweisprachige Beispielsätze, die hauptsächlich aus Reden des Europäischen Parlaments stammen. Einen großen Teil an Beispielsätzen bilden auch die Zeitungskommentare, die aus dem Projekt Syndicate stammen, sowie die Untertitel, die von http://www.opensubtitles.org/ stammen.